Hessenmeisterschaft 2018: Wüschners holen den Titel

Dorothee und Georg Wüschner haben bei den Hessischen Meisterschaften in den Standardtänzen den ersten Platz geholt.

Der hessische Tanzsportverband hatte Turniere der Leistungsklassen C und D für Hauptgruppe und Senioren III ausgeschrieben, die am 21. Januar Titusforum Frankfurt ausgetragen wurden. Für die Tanzsportgemeinschaft Schwarz-Rot Schmitten gingen Dorothee und Georg Wüschner in der Klasse Senioren III C in den Wettkampf. Insgesamt traten 13 Paare gegeneinander an.

Die Vorrunde meisterten Wüschner mit Bravour, bekamen Sie doch von jedem der 5 Wertungsrichtern für jeden Tanz ein „Kreuzchen“ zur Qualifikation für die nächste Runde. Die Zwischenrunde wurde mit 12 Paaren getanzt. Auch hier konnten beide die Wertungsrichter mit ihrer Leistung überzeugen und erhielten zusammen 18 der 20 möglichen Kreuzchen. Mit 6 Paaren ging es dann in die Endrunde. Hier erreichten Wüschners in Langsamer Walzer, Tango und Quickstepp je einen zweiten Platz, im Slowfox sogar einen 1. Platz.

Aufgrund der Punkteverteilung unter den drei besten Paaren sicherten sich die Schmittener Tänzer damit den Hessenmeistertitel. Beide nutzten dieses Resultat auch zum Aufstieg in die nächst höhere Leistungsklasse.

 

 

Ehepaar Richter ist in die C-Klasse aufgestiegen !

Es ist geschafft. Nach einem "Turniermarathon" in den vergangenen Wochen sind Matthias und Yvonne kürzlich in die C-Klasse aufgestiegen und werden dort künftig kräftig mitmischen.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg !

Hier ihr ist Bericht: 

Vom 30. März bis 2. April 2018 nahmen wir an den Turnieren "Die Ostsee tanzt" in Heiligenhafen teil. Das erste Turnier am Freitag starteten wir mit 17 Paaren in der Standard Senioren II D. Nach einer Vorrunde und einer ersten Zwischenrunde konnten wir uns für das Finale qualifizieren. Unter den letzten 6 Paaren konnten wir einen 3. Platz belegen, wobei der Langsame Walzer und der Tango jeweils die Bestnoten erreichten. Mit den dabei erzielten Punkten konnten wir unser Punktekonto aufstocken und sind direkt aufgestiegen in die Standard Senioren II C. Im Anschluss starteten wir in der Standard Senioren I C mit sieben Paaren, wobei wir im Finale einen 4. Platz erreichten.
Am Ostersonntag, 1. April starteten wir erneut in der Standard Senioren II C mit 28 Paaren. Hier konnten wir uns nach der Vorrunde für die 1. und 2. Zwischenrunde qualifizieren und erreichten einen 11. Platz. In der anschließenden Gruppe Standard Senioren I C konnten wir von wiederrum 7 Tanzpaaren im Finale den 5. Platz erzielen.
Am Ostermontag, 2. April absolvierten wir unser letztes Turnier wieder in der Standard Senioren II C mit 21 Paaren.  Hier tanzten wir nach der Vorrunde noch in die Zwischenrunde und konnten den 9. Platz belegen.
Somit war das Osterwochenende an der Ostsee eine schöne Erfahrung mit erreichtem Aufstieg in die Standard Senioren II C und anschließenden vier Turnieren in der neuen Gruppe mit einem guten Einstieg und beachtlichem Erfolg.

Foto: Butenschön

Offene LM Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen am 10.3.2018:

Hier der Kurzbericht von Matthias zum Turnier:

Am 10.3.2018 starteten wir bei der offen ausgeschriebenen LM Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen in in der Senioren II D Standard mit insgesamt leider nur 4 teilnehmenden Paaren. Hier konnten wir einen 2. Platz in den Tänzen Langsamer Walzer, Tango und Quickstep erreichen. Die erstplatzierten wurden zugleich Landesmeister in Rheinland-Pfalz. 

 

18. Mühlhäuser Tanzsportwochenende in Thüringen

Hier ein Bericht von Yvonne und Matthias vom Tanzsportwochenende in Mühlhausen/Thüringen:

"Nach einer Odyssee durch Schneechaos und querstehende LKW's am Samstag Morgen, 3.3.2018, kamen wir in Mühlhausen/Thüringen mit Verspätung an. Dank telefonischer Meldung bei der Turnierleitung wartete man mit dem Turnier auf unser Erscheinen. Ohne Aufwärmen und Eintanzen gingen wir an den Start. In der Senioren D II Standard tanzten 6 Paare Langsamer Walzer, Tango und Quickstep. Hier erreichten wir einen guten 2. Platz.
Am Sonntag Morgen starteten wir wieder in der gleichen Klasse Senioren D II Standard. Ebenfalls am Start die Vortagessieger. Wiederrum tanzten 6 Paare in dieser Klasse. An diesem Morgen konnten wir den 1. Platz erreichen. Als Sieger der Klasse durften wir dann in der Senioren II C mittanzen, wobei zusätzlich auch der Slowfox vorgeführt werden muss. Von den 5 Paaren dieser Klasse erreichten wir einen sehr guten 2. Platz.
Damit sich das Wochenende auch lohnte, hatten wir uns auch noch für die Senioren D I Standard angemeldet, eine Altersgruppe niedriger. In dieser Gruppe starteten wir mit 4 Paaren, allerdings alle Paare, die bereits bei D II mitgetanzt hatten. Hier konnten wir erneut den 1. Platz ertanzen. Wiederrum wurde nachgefragt, ob wir auch in diesem Fall die Senioren C I Standard mittanzen wollten. Diese Klasse war nur mit zwei Anmeldungen versehen und hätte ansonsten ausfallen müssen. Wir erklärten uns bereit und tanzten somit ununterbrochen den vierten Durchgang am Vormittag, und wiederrum zusätzlich den Slowfox. Ohne Erwartung wollten wir nur mittanzen. Doch wider Erwarten konnten wir hier erneut den 2. Platz erreichen.
Total glücklich, aber auch sehr ermüdet, konnten wir Thüringen verlassen und haben eine tolle Atmosphäre und Turnierleitung in Erinnerung."

   

Herzlichen Glückwunsch !

 

Nordhessische Tanztage 17. + 18.2.2018 in Vellmar

Die Nordhessischen Tanztage fanden dieses Jahr am 17. und 18.2.2018 in Vellmar bei Kassel statt. Yvonne und Matthias Richter starteten am Samstag in der Klasse Senioren II D Standard und erreichten von 7 Startern einen 4. Platz.

Am Sonntag starteten Sie erneut im fast gleichen Starterfeld und konnten sich gegenüber dem Vortag wesentlich steigern. Mit jeweils 6 Paaren wurde eine Sichtungsrunde und das Finale getanzt. Hierbei erzielten Yvonne und Matthias den 1. Platz von den 6 Paaren. Anschließend wurde nachgefragt, ob auch die nächst höhere C-Klasse mitgetanzt werden möchte. Auch hier wurde eine Sichtungsrunde und eine Finalrunde getanzt. Hierbei mussten Yvonne und Matthias erstmalig im Turniersport auch den Slowfox vor den Wertungsrichtern tanzen. Mit einem 5. Platz von 6 teilnehmenden Paaren konnten sie diesen Wettkampf beschließen. 

  

 

Richters sicherten sich mit viel Schwung den 3. Platz in Sinsheim

An den Sinsheimer Tanzsporttagen nahmen Yvonne und Matthias Richter am 20. Januar 2018 mit großem Erfolg teil.

An den Sinsheimer Tanzsporttagen nahmen Yvonne und Matthias Richter am 20. Januar 2018 teil. In der Klasse Senioren II D Standard starteten Sie mit insgesamt 10 Paaren und erhielten 12 von 15 möglichen Kreuzchen. Nach der Vorrunde konnten sich Yvonne und Matthias mit weiteren fünf Paaren für das Finale qualifizieren. Im Finale mit offener Wertung erreichten sie einen 3. Platz und sammelten 7 weitere Punkte für den Aufstieg in die C-Klasse. Wir gratulieren zu dieser Leistung!

C-Klasse Standard: Zweiter Platz für Wüschners beim Adventsturnier in Lorsch

Georg und Dorothee starteten im Dezember beim Adventsturnier in Lorsch in der C-Klasse der Senioren III Standard.

Insgesamt traten acht Paare gegeneinander an. Den ersten Durchgang meisterten beide mühelos und erhielten 16 von 20 möglichen Kreuzchen. Da in der Vorrunde wegen Punktgleichheit nur 1 Paar das Teilnehmerfeld verlassen musste, gab es eine Zwischenrunde mit sieben Paaren. Auch hier qualifizierten sie sich mit 16 Kreuzchen als viertbestes Paar für die Endrunde. In der Endrunde konnten beide noch etwas zulegen: die Plätze 2 in Langsamer Walzer und Tango und die Plätze 3 in Slowfox und Quickstep reichten am Ende für einen zweiten Platz in der Gesamtwertung.

nach oben